Dauerausstellung

by jbaldin

Die Dauerausstellung

Wusstest du, dass viele Erfindungen, die die Welt verändert haben, aus Sachsen kommen? Die Sachsen sind eben echte Pioniere! Autos, Handwerk, Technik. Die erste moderne Zeitung der Welt, Deutschlands erster Kosmonaut oder der Kaffeefilter... Die Sachsen haben ihre Spuren in der Geschichte hinterlassen. Im Erlebnismuseum ZeitWerkStadt entdeckst Du Sachsens Pioniergeist. Ein spannendes Erlebnis für die ganze Familie.

Weit mehr als ein Museum

Auf rund 1.600 m2 werden im Erlebnismuseum ZeitWerkStadt zahlreiche bedeutende sächsische Erfindungen auf ihrem Weg zu Weltruhm präsentiert. Als Erlebnismuseum verbindet die ZeitWerkStadt Wissen und Spaß. Fesselnde Mitmach- und Experimentierstationen sowohl für Kinder als auch Erwachsene machen den Besuch der ZeitWerkStadt zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Unser Highlight: Der Time Cube

Ein Highlight der Ausstellung und einzigartig in Europa: der Time Cube – dank neuester Technologie wird eine Rundum-Projektion erschaffen. Quasi ein Film zum „Reingehen“. Der TimeCube hat eine Kantenlänge von mehr als 6 Metern und besteht aus 116 Monitoren mit insgesamt rund 240 Milliarden Pixeln.

Sachsens Pioniergeist entdecken

In der ZeitWerkStadt dreht sich alles um die großartigen Erfindungen und Errungenschaften aus Sachsen und der Stadt Frankenberg. Originale Exponate zur Textilindustrie, Teppichweberei oder der Drucktechnik zeigen technologische Entwicklung „Made in Sachsen“. In der ZeitWerkStadt können die Besucher Sachens Pioniergeist entdecken und erleben,

Einzigartige Exponate entdecken

Weltweit einzigartig, ist zum Beispiel eine Druckerpresse, die im Original zu sehen ist und auf der im wahrsten Sinne des Wortes Geschichte „geschrieben“ wurde: Auf ihr wurde 1845 die erste Tageszeitung der Welt nach heutigem Standard gedruckt. Auch die Spuren der Autoindustrie führen nach Sachsen und in die ZeitWerkStadt: zahlreiche echte Barkas und Framo sind nicht nur für Autoliebhaber ein echter Hingucker. 

ZeitWerkStadt Frankenberg Erlebnismuseum Reiseführer

Die interaktive Zeitreise

Persönlichkeiten aus verschiedenen Epochen der Stadtgeschichte nehmen die Besucher mit auf eine digitale Zeitreise: An den interaktiven Stationen treffen Sie, je nach Wahl, auf die Weberin, den Postboten, den Druckerlehrling, die Schülerin, den Stadthistoriker oder die Ingenieurin, die Ihnen die Errungenschaften und den Pioniergeist der Sachsen und der Stadt Frankenberg zeigen werden.